Pfingstrun 2014

Pfingstrun 2013 DBM

Kleine Geschichte über die Entstehung des Pfingstruns

 
Die brennende Frage wie alles begann interessierte uns zuerst auch ziemlich, aber wir kamen irgendwie auf keinen Punkt... Am Anfang waren wir eine Handvoll Rollerfahrer aus Wahlwies, die sich über Knobel, Jörg Krusche und Falco Fischer kennengelernt haben. Uns reizte die Idee, ein Treffen zu machen, das mal was anderes war, ein richtiges Fäscht und nicht irgendein Loosertreffen oder ein Kuttentreffen mit lauter Vollen und Idioten.
Allerdings wollten wir auch kein Konkurrenztreffen zu unserem "alten" Freund Otti machen. Da wir mit den beiden rollertechnisch ziemlich viel unternahmen, lernten wir irgendwann 1993 mal die Rollerhorde Ermstal kennen. Die waren von der Idee begeistert und versprachen uns, Werbung für das Treffen zu machen, da wir zu diesem Zeitpunkt sozusagen keine Sau kannten. Dann ging's also los. Zuerst stellte sich uns die Frage "Wo überhaupt?" und vor allem "Wann?".
Zu "Wann?" überlegten wir uns, wenn es das ganze Jahr über so ein langes Wochenende gibt, dass drei Tage Vollsuff sich kaum bemerkbar machen. Da stießen wir dann also nach langem Hin und Her und einigen Kästen Rothaus auf Pfingsten. Ein Problem gab es da allerdings noch: das Wetter, das es in Zukunft nicht immer so gut mit uns meinte...

Blieb also noch die Frage nach der Örtlichkeit. Da wir alle Wahlwieser waren und uns die Eschenbühlhütte nicht fremd war, einigten wir uns auf sie, von der aus man, wie ihr ja alle wisst, einen gigantischen Blick auf die Bodenseelandschaft hat. Nun schafften wir also ein paar Kästen Bier (Rothaus natürlich...), eine kleine Anlage, ein Aggregat und ein bisschen Licht an die Hütte, natürlich am Mittag davor, um das erste Treffen auf Wahlwieser Boden zu machen. Es war ein kleines, aber feines Fest mit ca. 50 Vespafahrern und solchen, die sich gerne dazu zählten. Das war 1994 (an Pfingsten natürlich).
Da das Fäscht so gut ankam beschlossen wir, im nächsten Jahr (also 1995) gleich wieder ein Treffen zu machen - allerdings noch ein bisschen größer und mit richtiger Werbung.

Was sich daraus entwickelt hat???

 

Visitorcounter

Gestern31
Woche83
Monat508
Insgesamt122732

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Sponsoren